Naturpark Thüringer Schiefergebirge-Obere Saale

Naturpark Thüringer Schiefergebirge/Obere Saale

Der Naturpark Thüringer Schiefergebirge/Obere Saale wird von der Saale durchflossen und umfasst auch das Gebiet um den östlichen Rennsteig. In fünf sehr unterschiedlichen Naturräumen beherbergt er eine enorme geologische und biologische Vielfalt.

Highlights sind die Saale-Stauseen, das Plothener Teichgebiet, die Orlasenke mit Orchideenwiesen einerseits, die Feengrotten bei Saalfeld, die Obernitzer Bohlen, die Steinerne Rose und
Schloss Burgk andererseits sowie im Südteil die Zeugnisse der
historischen Schiefergewinnung.

> Homepage des Naturparks
> Aussichtspunkt Thüringer Warte
> Bad Lobenstein – Berg-Erlebnis-Markt Höhler
> Saalburg- Bleilochtalsperre und Schifffahrt
> Hohenwarte-Talsperre und Schifffahrt
> Bleilochtalsperre – Festival SonneMondSterne
> Museum Schloss Burck